Dynamis, Lebenskraft

Aus FreeWiki
(Weitergeleitet von Lebenskraft)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dynamis ist Hahnemanns Ausdruck für die „geistartige Lebenskraft“, wie er sagt.

Diese Kraft ist auf verschiedenste Art benannt worden als Vitalprinzip, Ätherkraft, Od, Prana, Chi, Ki, animalischer Magnetismus.

Es handelt sich um die Kraft, die alles Lebendige durchzieht und die wir mit allen Lebewesen gemeinsam haben. Ohne ihr Wirken unterliegt der physische Körper nur den Gesetzen der Chemie und verwest.

Eine Philosophie oder Wissenschaft, die von der Existenz einer Lebenskraft ausgeht, wird als Vitalismus bezeichnet.