RAG-Stiftung

Aus FreeWiki
Version vom 28. März 2021, 01:06 Uhr von FreeW (Diskussion | Beiträge) (+ Kat.)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemein

Offizielle Webseite

Die RAG-Stiftung spendete im Jahre 2020 an CORRECTIV 60 000 Euro.

Vorsitzender

  • Dr. Jürgen Großmann, Hamburg
  • Michael Vassiliadis (stellvertretender Vorsitzender), Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie

Vorstand

  • Bernd Tönjes (Vorsitzender)
  • Bärbel Bergerhoff-Wodopia
  • Dr. Jürgen-Johann Rupp

Mitglieder

  • Armin Laschet, MdL, Ministerpräsident des Landes NRW
  • Tobias Hans, MdL, Ministerpräsident des Saarlandes
  • Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen
  • Peter Altmaier, MdB, Bundesminister für Wirtschaft und Energie
  • Martin Albers, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Betriebsräte in der RAG-Stiftung

und Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der Evonik Industries AG

  • Dr.-Ing. Burckhard Bergmann, vormals Vorstandsvorsitzender der E.ON-Ruhrgas AG
  • Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen
  • Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages a. D.
  • Heiko Maas, Bundesminister des Auswärtigen
  • Hildegard Müller, Präsidentin des Verbandes der Automobilindustrie
  • Dr. Andreas Reichel, Mitglied der Geschäftsführung der STEAG GmbH
  • Barbara Schlüter, Vorsitzende des Gesamtbetriebsrates und des Konzernbetriebsrates der RAG Aktiengesellschaft