Gemeinwohllobby

Aus FreeWiki
Version vom 26. April 2022, 06:12 Uhr von FreeW (Diskussion | Beiträge) (Div.)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

»Die Bürgerinitiative GemeinwohlLobby richtet sich in ihrer Tätigkeit grundsätzlich nach dem Naturrecht. Die GWL akzeptiert das aktuelle Gebiet der BRD. Die Vielzahl von unübersichtlichen Gesetzen und Verträge, die verschiedenen Interessengruppen dienen, lehnt sie ab. Sie will bei Null anfangen, damit die zukunftsweisenden Ideen der Bevölkerung ihre volle Gestaltungskraft erhalten. Die Geschichte ist irreversibel und Fehler sollten nicht immer wiederholt werden, da wir naturgemäß aus den Fehlern früherer Gesellschaften lernen und uns auch weiterentwickeln.« (Quelle, siehe Frage 9)

Siehe auch

Weblinks

gemeinwohl-lobby.de